Kurioses - Heiri Süess Allenwinden

Name
Direkt zum Seiteninhalt

Kurioses

Unterwegs

Kurioses mit der Kamera festgehalten.

Hie und da trifft man,
wenn man mit der Kamera unterwegs ist auf
Lustiges, Komisches aber auch Abstossendes.
Da ist zum Beispiel der Nestbau einer Wespe siehe unten.
Bilder schalten automatisch weiter!


Eine Wespenkönigin baut sich ein Nest
Tag für Tag, seit dem 22. Mai, arbeitet die Wespenkönigin an ihrem Nest. Auch am 5. Juni scheint der Bau noch nicht beendet zu sein. Und plötzlich sind da mehrere Wespen. D wird es uns langsam zu bunt. Sie greifen uns an, wenn wir die Store bedienen. Es wird ungemütlich.
Leider musste ich das Nest entfernen.
Unglaubliche Geschichte
 Unglaublich, das begreife ich nicht. Irgendwann im Oktober ist mir zu Hause beim Losmarschieren der Fotoapparat aus der Tragriemen gerutscht und auf die Steinplatte vor dem Haus gefallen. Ich ahnte Böses. Ich probierte noch vor Ort die Kamera aus und konnte dabei aber keine Defekte erkennen. Ich zog also los und machte meine Fotos. Wieder zu Hause überspielte ich die Aufnahmen auf den PC und alles funktionierte bestens. Glück gehabt. Dann plötzlich vor etwa 2 Wochen trat ein ganz komischer Fehler an der Kamera auf. Wenn ich durch den Sucher Aufnahmen machte ging alles bestens. Ich sah was ich fotografieren wollte. Benutzte ich aber den klappbaren Monitor verschwand das Bild hie und da. Vor allem aber dann, wenn ich die Kamera auf Brusthöhe hielt. Schon schaute ich mich nach einer neuen Kamera um, denn so konnte und wollte ich nicht arbeiten. Ich benutze die Kamera viel auf Brust- oder Kniehöhe, denn dies gibt manchmal bessere oder spannendere Bilder als Aufnahmen aus Augenhöhe. Auch mit meinem Problemrücken kann ich so sogar auf Fusshöhe fotografieren.
Heute nun, am 29. November kam mir plötzlich einen verrückten Verdacht. Vor etwa 2 Wochen hatte ich eine neue Jacke bei Aldi gekauft und die ziehe ich bei kaltem Wetter an. Es ist eine leichte und gute Jacke zum Wandern. Aber, und nun kommt es, immer wenn ich diese Jacke trug, hatte ich das Problem mit dem Fotoapparat. Trage ich die Jacke nicht funktioniert alles bestens, trage ich die Jacke verschwindet das Bild auf dem Klappmonitor! Warum das so ist, keine Ahnung, aber mit diesem Problem kann ich leben. Verrückt nicht. Gut bin ich nicht sofort auf eine neue Kamera los. Auch gut, habe ich die Kamera nicht in zur Reparatur gebracht, ich hätte mich schon blamiert!
<
 
>
Kuriositäten am Wegesrand

1. Wegweiser im Rüssspitz, hier hatte der Hersteller Mühe mit der Rechtschreibung. Müsste wohl Bremgarten heissen.
2. Wegweiser zum Zweiten. Auch hier hatte der Hersteller Mühe mit der Rechtschreibung (Oberhalb vom Urihof Richtung Zugerberg)
3. Fehrkehrsampel in Baar mit zweideutigem Hinweis
4. Wie ein Riesenkrake umschlingen diese Bäume den Felsen (Lorzentobel)
5. Mit dieser Wahlurne ist sicher nicht jeder Wähler oder eine bestimmte Partei einverstanden. (Gesehen in Zug)
5. Blumen blühen in unserem Garten - wir schreiben den 30. Dezember 2015
6. Küchenschell & Primeli
7. Dieser Baum hatte wohl zuerst die Orintierung verloren. (Lorzentobel)
8. Litering überall, nicht nur wie hier am Zugersee


Zu den Fotos rechts >>
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt